Allgemein

Netzwerkproblem bei Canon-Druckern und Multifunktionsgeräten

Sollten Sie einen Canon-Drucker per LAN oder WLAN mit Ihrem Router verbunden haben kann es zu einer sogenannten „Restart-Schleife“ kommen, das heisst der Drucker startet nicht korrekt durch und geht wieder aus oder startet permanent neu.

Für das Problem gibt es 2 Workaround:

1. Sie nutzen eine Fritzbox als Router, dann können Sie für den Drucker unter Internet, Filter den Internetzugang sperren.

2. Trennen Sie das LAN-Kabel bzw. schalten Sie am Router das WLAN aus, danach sollte der Drucker normal starten. Gehen Sie jetzt am Druckermenü zu den Netzwerkeinstellungen und stellen Sie den DNS-Server auf 0.0.0.1 und deaktivieren Sie IP-V6.

Hoffentlich konnten wir Ihnen helfen.

Ihr Seitech-Team